Das R&B Duo Milli Vanilli wird in den späten 1980-er Jahren weltberühmt und gewinnt sogar einen Grammy. Als jedoch ans Licht kommt, dass sie keinen einzigen der von Frank Farian produzierten Songs selbst eingesungen haben, kommt es zu einem der größten Skandale der Musikgeschichte. Die beiden müssen ihren Grammy abgeben und die Käufer ihrer Alben erhalten eine Entschädigung. Die Karriere der beiden Männer ist damit beendet und ihre Songs haben bis heute einen bitteren Beigeschmack.

>> Karten bitte HIER kaufen