Image

Seit 1964 begeistern die Cartoons der lässigen, rosaroten Raubkatze. Bis in die 1980er erschienen über 120 kurze PINK-PANTHER-Trickfilme.

Ralph Turnheim wählte daraus die besten und machte sich seinen eigenen Reim darauf. Mit PINK PANTHER POETRY feierte der Leinwand-Lyriker 2005 sein erstes Programm. Jetzt holt er es wieder zurück – mit noch genialeren Filmen und frischen Versen.

Ein hochklassisches und wahnsinnig witziges Vergnügen für Zuschauer aller Generationen!

Corona-bedingt gilt im Filmklubb bis auf Weiteres die 2G-plus-Regel und das Tragen von Masken an der Bar.