Image

After Work mit starken Frauen: Neue Filme, neue Termine –  ab 24. November 2021
Das Frauenbüro Offenbach und der Filmklubb im Isenburgring 36 werden entsprechend der geltenden Corona-Regelungen jeden Monat einen Film, der starke Frauen und weibliche Charaktere, die jede auf ihre Weise und in ihrer Lebenslage Stärke zeigen, in den Fokus rücken.

Harlem, 1987. Precious ist eine 200 Kilo schwere Teenagerin und bereits zum zweiten Mal schwanger. Misshandlungen in der Familie, denen Precious seit frühester Kindheit ausgeliefert ist, werden durch Gedanken-Rückblenden offenbart. Die 16-jährige flüchtet sich in Tagträume, die ein besseres Leben verheißen. Das ist allerdings weit entfernt. Obwohl schon in der neunten Klasse, kann das Mädchen weder lesen noch schreiben. Als Precious von der Schule zu fliegen droht, schließt sie sich einem alternativen Lehrprogramm an und stößt auf eine verständnisvolle Lehrerin. Die entdeckt das schöpferische Potenzial in ihrer Schülerin.

Dieser vielfach ausgezeichnete und preisgekrönte Film macht sprachlos und ist doch voller Hoffnung. Nach dem Film besteht die Möglichkeit des fachlichen Austausches mit Mitarbeiterinnen der Beratung- und Interventionsstelle von Frauen helfen Frauen e.V. Offenbach.

Corona-bedingt gilt die 2G Regel und das Tragen von Masken an der Bar. Außerdem empfehlen wir allen Besucher*innen grundsätzlich die Durchführung eines Tests oder Schnelltests vor dem Besuch. Wir halten Schnelltests vor, die zum Selbstkostenpreis vor Ort gemacht werden können.