Auf der Bühne ist er ein Charmeur, ein gewitzter Plauderer, ein intellektueller Entertainer, ein scharfer Satiriker, ein furioser Kabarettist und ein großer Komiker. Privat ist er noch unanangenehmer. Ansonsten ist er gebürtiger Wiener, gelernter Österreicher, gewesener Münchner und gebliebener Frankfurter.

Er schreibt Satiren und Kolumnen, aber auch Glossen und anderen Unsinn. Er spricht auch gerne selbst im Radio (WDR, Bayerischer Rundfunk, Ö1, Hr…) oder manchmal sogar im TV (z.B.: Anstalt/ZDF, Tafelrunde/ORF, Schlachthof/BR,…). Und bisweilen auch im Internet (ist auch überall, der Typ).

SEVERIN GROEBNER – PREISTRÄGER DES DIETER HILDEBRANDT PREISES

>> Karten bitte HIER kaufen